Spezialkurs B2 Gesundheitsfachberufe

Berufssprachkurs auf der Niveaustufe B2

Der Online-Spezialkurs B2Angaben zu Niveaustufen:
Hier erhalten Sie Informationen zum Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen.
Gesundheitsfachberufe
richtet sich an zugewanderte Fachkräfte aus den Bereichen Gesundheits- und Krankenpflege, Entbindungspflege und Physiotherapie, die ein Anerkennungsverfahren durchlaufen, um ihre Berufe in Deutschland ausüben zu können. Eine Teilnahme ist nur mit einer (Teil-) Förderung durch das BAMF (Bundesamt für Migration und Flüchtlinge) möglich.

Im Unterricht werden Fachsprachenkenntnisse in den Bereichen Pflege und Medizin vermittelt. Es erfolgt eine zielgerichtete Vorbereitung auf die Prüfung telc Deutsch B1/B2 Pflege. Ziel des Kurses ist der Erwerb sprachlicher Kompetenzen auf B2Angaben zu Niveaustufen:
Hier erhalten Sie Informationen zum Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen.
-Niveau, die für den Arbeitsalltag auf Station, im Pflegeheim, in der ambulanten Pflege oder in der Praxis notwendig sind. Vorkenntnisse auf B1Angaben zu Niveaustufen:
Hier erhalten Sie Informationen zum Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen.
-Niveau werden vorausgesetzt und im Vorfeld durch einen Einstufungstest überprüft, sofern kein maximal 6 Monate altes, offizielles B1-Zertifikat vorliegt.
Der Gesamtumfang des Kurses beträgt 600 UnterrichtseinheitenUnterrichtseinheiten:
Eine Unterrichtseinheit = 45 Minuten
. Der Unterricht wird von entsprechend qualifizierten Lehrkräften und Fachdozierenden durchgeführt und findet montags bis freitags täglich statt.

Anmeldung

Deutschlernende, die im Herkunftsland eine Ausbildung der Krankenpflege, Altenpflege, Kinderkrankenpflege, Entbindungspflege oder Physiotherapie absolviert haben und an unserem Online-Spezialkurs B2 Gesundheitsfachberufe interessiert sind, müssen zunächst eine Beratung bei der für sie zuständigen Stelle in Anspruch nehmen.

Im Rahmen der Kursanmeldung muss eine Verpflichtung/Berechtigung des BAMF oder des JobCenters bzw. der Agentur für Arbeit vorgelegt werden. Wenn Sie nicht sicher sind, an wen Sie sich wenden sollen, sprechen Sie uns gerne an; wir können Ihnen die zuständige Stelle nennen. Dort wird festgestellt, ob Sie zur Teilnahme an unserem Spezialkurs berechtigt sind.

Für die Teilnahme an diesem virtuellen Kurs benötigen Sie: stabiles Internet, Computer/Laptop, Kamera, Mikrofon, Kopfhörer.

Spezialkurs B2 Gesundheitsfachberufe - Termine

NummerStartEnde*UhrzeitKursort
GFB24-23005n27.05.202420.01.2025*14:00-17:15Virtueller Kurs
GFB24-23009n02.09.202415.04.2025*14:00-17:15Virtueller Kurs
*Das Kursende kann sich aus organisatorischen Gründen um mehrere Tage nach hinten verschieben.


Titelfoto: © stockmaker/freepik.com


Weitere Angebote

© 2024 Copyright Sprachenakademie Aachen