Wir haben unsere Lehrveranstaltungen den Gegebenheiten angepasst. Informationen zu Ihren Kursen und Prüfungen finden Sie hier.

Zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie gelten in Deutschland derzeit einige Sondervorschriften für die Durchführung von Kursen und Prüfungen. Selbstverständlich halten wir uns an diese Vorschriften: Die Gesundheit unserer Kunden ist uns sehr wichtig.

Eine große Anzahl unserer Kurse bieten wir online an, mit hochqualitativem Live-Unterricht in virtuellen Klassenräumen. Unsere Prüfungen werden mit angepasstem Konzept regelmäßig durchgeführt.

Bitte beachten Sie, dass bei Kursen, Prüfungen und Beratungsgesprächen, die in Präsenz stattfinden, die 3G-Regel gilt: Sie müssen nachweisen können, dass Sie vollständig geimpft, genesen, oder innerhalb der vergangenen 24 Stunden in einem offiziellen Corona-Testzentrum negativ auf das Coronavirus getestet worden sind.

Einen aktuellen Informationsüberblick finden Sie hier. Details zu einzelnen Veranstaltungen können Sie auf der jeweiligen Kurs- oder Prüfungsseite nachlesen, die Sie über unser Menü ansteuern können.

Derzeit finden unsere studien- und berufsvorbereitenden Intensivkurse ausschließlich in virtuellen Klassenräumen statt: Alle Kursinhalte werden in abwechslungsreichem Online-Unterricht in der vorgesehenen Dauer vermittelt, so dass Sie keine Zeit verlieren. Neue Kursanmeldungen nehmen wir gern entgegen: An unseren Onlinekursen können Sie auch von Ihrem Heimatland aus teilnehmen. Hier finden Sie weitere Kursinformationen und unser Anfrageformular.

Wenn Sie Fragen zu Ihrem Intensivkurs haben, schicken Sie bitte eine E-Mail an diese Adresse.

 

Derzeit finden unsere Kompaktkurse ausschließlich in virtuellen Klassenräumen statt: Alle Kursinhalte werden in abwechslungsreichem Online-Unterricht in der vorgesehenen Dauer vermittelt, so dass Sie keine Zeit verlieren. Neue Kursanmeldungen nehmen wir gern entgegen: An unseren Onlinekursen können Sie auch von Ihrem Heimatland aus teilnehmen. Hier finden Sie weitere Kursinformationen und unser Anfrageformular.

Wenn Sie Fragen zu Ihrem Kompaktkurs haben, schicken Sie bitte eine E-Mail an diese Adresse.

Generelle Regeln bezüglich der Integrationskurse sowie der Basismodule zur berufsbezogenen Deutschsprachförderung werden vom BAMF vorgegeben. Selbstverständlich folgen wir den jeweils aktuellen Maßgaben.

Die Teilnehmer unserer BAMF-geförderten Kurse finden weitere Informationen hier.

Bei der Durchführung von Prüfungen halten wir uns strikt an die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln der Regierung und der einzelnen Prüfungsanbieter. Insbesondere bitten wir um Beachtung folgender Vorgaben: Bitte tragen Sie auf dem gesamten Gelände der Sprachenakademie Aachen gGmbH eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung und halten Sie den Mindestabstand von 1,5 m zur nächsten Person ein. Voraussetzung für eine Prüfungsteilnahme ist der Nachweis einer vollständigen Impfung gegen CoVid-19 oder ein Genesungsnachweis (max. 6 Monate alt). Alternativ können Sie das negative Ergebnis eines offiziellen Schnelltests vorlegen (max. 24 Stunden alt).

Wir stehen permanent in Kontakt zu den verschiedenen Prüfungsanbietern und aktualisieren laufend unsere Angaben zu Prüfungsdaten und Anmeldemöglichkeiten. Sollte eine Prüfung abgesagt werden müssen, werden alle angemeldeten Teilnehmenden durch den Prüfungsanbieter oder das Testzentrum informiert.

Wenn Sie Fragen zu einer Prüfung haben, schicken Sie bitte eine E-Mail an diese Adresse.