Das Freshman Institute ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der FH Aachen. Es bietet internationalen Studienbewerbern, deren im Heimatland erworbene Hochschulzugangsberechtigung nicht als Abitur-gleichwertig gilt, ein Vorbereitungsjahr zum Erwerb der Hochschulzugangsberechtigung an.

Neben Sprachkenntnissen wird auch fachliches Wissen aus einem der folgenden Bereiche vermittelt:

  • Technik
  • Wirtschaft
  • Medizin
  • Geisteswissenschaften

Das Freshman-Jahr kann in deutscher Sprache, in englischer Sprache oder bilingual in deutscher und englischer Sprache durchlaufen werden.
Es garantiert erfolgreichen Absolventen die Aufnahme eines Studiums an einer von 4 Partnerhochschulen (nach der internen Freshman-Abschlussprüfung) oder ermöglicht diesen die Bewerbung an einer beliebigen Hochschule in Nordrhein-Westfalen oder bundesweit NRW oder ganz Deutschland?
abhängig vom Herkunftsland des Studienbewerbers
 (nach der Feststellungsprüfung).

Die Sprachenakademie realisiert das gesamte Sprachkursangebot des Freshman Institutes und stellt die Fachleiter für die Fächer Deutsch und Englisch. Sie ist zudem mitverantwortlich für die Stundenplankoordination.

Weitere Informationen zum Freshman-Programm finden Sie auf der Website des Freshman Institutes.

320press